• Cookie Richtlinie

    Datenschutz-Richtlinie

    Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    Gesundheitsnetzwerk Nord verwendet auf dieser Website Cookies und Website-Analyse-Tools, um eine optimale Online-Nutzung zu ermöglichen.

    Diese Cookie-Richtlinie gilt für alle Webseiten, Markenseiten auf Drittplattformen (wie zum Beispiel Facebook oder YouTube) sowie Anwendungen, auf die über solche Webseiten oder Drittplattformen ("Gesundheitsnetzwerk Nord-Webseiten“) zugegriffen wird bzw. deren Nutzung über diese erfolgt und die von oder im Auftrag vom Gesundheitsnetzwerk Nord betrieben werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies sowie Website-Analyse-Tools (im Folgenden „Cookies“) im Einklang mit dieser Cookie-Richtlinie zu. Diese Wahl gilt dann bis zu Ihrem Widerruf (bspw. durch Löschen von Cookies) für diese Webseite und auch für andere Webpräsenzen der Marke dieser Webseite. Sind Sie nicht damit einverstanden, dass wir Cookies auf diese Weise verwenden, sollten Sie entsprechende Einstellungen an Ihrem Browser vornehmen. D

    Wenn Sie die Cookies, die wir verwenden, deaktivieren, kann dies Ihre Nutzungsmöglichkeiten auf den Gesundheitsnetzwerk Nord-Webseiten beeinträchtigen. Bestimmte Funktionalitäten auf der Website (z.B. Videos oder Online Shop) können Sie nur nutzen, wenn Cookies akzeptiert werden.

    Die Datenschutz- und Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 10.05.2018 aktualisiert.

    Was sind Cookies?
    Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Ihre Einwilligung trifft auf die folgende Domain zu: www.svensprich.de.

    Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zuerkennen.

    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


    Wie kann ich Cookies kontrollieren oder löschen?
    Die meisten Internetbrowser sind standardmäßig so konfiguriert, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Einstellungen ändern, sodass Cookies abgelehnt werden oder Sie benachrichtigt werden, wenn Cookies an Ihr Gerät gesendet werden. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um Cookies zu verwalten. Informationen dazu, wie Sie die Einstellungen Ihres Browsers anpassen können, entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung oder dem Hilfebildschirm Ihres Browsers.
    Zusätzlich können Sie bestimmte Cookies manuell aktivieren oder deaktivieren. So wie Sie es möchten.

    Wenn Sie die Cookies, die wir verwenden, deaktivieren, kann dies Ihre Erfahrung auf unseren Webseiten beeinträchtigen, zum Beispiel können Sie möglicherweise bestimmte Bereiche einer Webseite nicht besuchen oder keine personalisierten Informationen erhalten, wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen.

    Wenn Sie unterschiedliche Geräte für die Anzeige von und den Zugriff auf unseren Webseiten verwenden (z.B. Ihren Computer, Ihr Smartphone, Ihr Tablet usw.), müssen Sie sicherstellen, dass jeder Browser auf jedem Gerät gemäß Ihren Cookie-Präferenzen konfiguriert ist. 

    Unter Ablauf können Sie entnehmen, wie lang der Cookie erhalten bleibt.
    Session - Diese Cookies werden von Ihrem Gerät gelöscht, wenn Sie die Webseite verlassen haben.
    alle andere Zeitangaben - Diese Cookies werden nicht von Ihrem Gerät gelöscht, wenn Sie die Webseite verlassen haben. Sie verbleiben für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Gerät - die Länge richtet sich nach Cookie-Art.

    Liste der vom Gesundheitsnetzwerk Nord verwendeten Cookies

    • Google Analytics
      Diese Webseite setzt Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc.. Google Analytics setzt einen Cookie auf Ihrem Computer, um Sie auf anonymisierter Basis wiederzuerkennen, wenn Sie auf eine bestimmte Webseite zurückkehren. Google nutzt diese durch das Cookie erhaltenen Informationen, um ein Profil zu speichern, welche Seiten Sie innerhalb einer Session besucht haben.

      Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google Inc. jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google fungiert als Auftragsverarbeiter von uns und analysiert die erhaltenen Daten nur im Auftrag von uns. Gesundheitsnetzwerk Nord verwendet die von Google Analytics erhaltenen Daten für die Geschäftsplanung, für die eigene Geschäftstätigkeit sowie für Marketingmaßnahmen, um besser nachvollziehen zu können, wie der Inhalt unserer Webdienste und das damit verbundene Erlebnis verbessert werden können.

      Sie können der Erhebung Ihrer Daten durch dieses Cookie durch den Download und die Installation des folgenden Browser Plugins widersprechen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

      Weitere Informationen über dieses Cookie: http://www.google.com/intl/en/privacypolicy.html
      Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner
      https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de

    • Facebook Connect
      Facebook Connect ist ein Dienst, der es Nutzern des Sozialen Netzwerkes Facebook ermöglicht, sich mit Ihrem Facebook-Profil auf anderen Webseiten einzuloggen. Facebook Inc. erhebt und verarbeitet mittels Cookies hierzu Ihren Namen, Ihr Profilbild, Alter, Geschlecht und Ihre Freundesliste für Gesundheitsnetzwerk Nord bzw. Sven Sprich. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können: https://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other

    • Linkedin.com
      Informationen erhalten Sie unter: http://www.linkedin.com/legal/cookie-policy?trk=hb_ft_cookie

    • Pinterest
      Pinterest setzt Pixels ein, um Ihr Nutzungsverhalten zu analysieren und gezielt Werbeanzeigen zu präsentieren. Pinterest erhebt und verarbeitet dazu Informationen zu Käufen, die von Pinterest-Nutzern kommen. Die Cookies blieben maximal drei Jahre erhalten. Weitere Informationen erfahren Sie unter: https://help.pinterest.com/en/articles/personalization-and-data#info-ad.

    • Tumblr
      Informationen erhalten Sie unter: http://www.tumblr.com/policy/en/privacy

    • Twitter
      Twitter verwendet Widgets, um Inhalte für Sie zu personalisieren. Twitter Inc. erhebt und verarbeite für Gesundheitsnetzwerk Nord Ihre IP-Adresse, Cookie-ID, Browserinformationen, Nutzungsdaten und Geolocation-Daten. Die Cookies bleiben für maximal 10 Tage erhalten. Weitere Informationen erfahren Sie unter: https://twitter.com/privacy?lang=en.

    • YouTube
      YouTube ist eine Plattform von Google Inc. zum Hosten und Teilen von Videos. Durch die eingebetteten YouTube-Videos auf unseren Webseiten werden Cookies von YouTube gesetzt, um Ihnen gezielt Werbung auf den Google-Webseiten zu präsentieren. Hierzu wird Ihre Cookie-ID, IP-Adresse, Geräteinformationen, Geolocation-Daten und Ihr Nutzungsverhalten von Google Inc. für uns erhoben und verarbeitet. Die Cookies bleiben bis zu sechs Jahre erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können erfahren Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
    • Facebook Website Custom Audience
      Facebook Website Custom Audience verwendet ein Cookie und ein Pixel, damit Ihnen gezielt Werbeinhalte geschaltet werden können, wenn Sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen: Facebook Ireland Limited erhebt und verarbeitet dazu Ihre gekürzte IP-Adresse, Cookie-ID, Pixel-ID, Nutzungsdaten, Informationen über Ihre Browsing Session, die URL der von Ihnen besuchten Webseite, den Seitenstandort, die Referrer-URL, User Agent und das von Ihnen verwendete Betriebssystem („Fb-Website-Custom Daten“). Wenn schon ein Facebook-Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert ist, ordnet Facebook die Fb-Website-Custom Daten diesem existierenden Cookie zu und kann Ihnen auf diese Weise bei Ihrem nächsten Besuch von Facebook passende Gesundheitsnetzwerk Nord-Werbung einspielen. Facebook Ireland Limited übermittelt Ihre Fb-Website-Custom Daten an Facebook, Inc. in den USA. Ihre Fb-Website-Custom Daten werden von Facebook maximal 180 Tage verarbeitet. Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/ und hier https://en-gb.facebook.com/business/a/online-sales/custom-audiences-website. Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=.

    • Google Tag Manager
      Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden können. Das Tool selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese personenbezogenen Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden. Weitere Informationen erfahren Sie unter: https://www.google.de/tagmanager/faq.html.

    • Vimeo
      Durch die eingebetteten Vimeo-Videos auf unseren Webseiten werden Cookies von Vimeo Inc. unterbreitet, um Ihr Nutzungsverhalten zu analysieren und Ihnen gezielt Werbung zu präsentieren. Hierzu wird Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Ihr Nutzungsverhalten von Vimeo Inc. für Gesundheitsnetzwerk Nord erhoben und verarbeitet. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können erfahren Sie unter: https://vimeo.com/cookie_policy.

    • Google Maps
      Google Maps, ein Kartendienst von Google Inc., verwendet Cookies um Ihnen interaktive Karten anzuzeigen. Hierzu erhebt und verarbeitet Google Inc. Ihre IP-Adresse und Daten über Ihre Nutzung von Google Maps für Gesundheitsnetzwerk Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://support.google.com/maps/answer/2839911?hl=en&rd=3&visit_id=0-636314750837390780-443465504

    • Social Plug-Ins
      Auf unserer Webseite werden Social Plugins („Plugins“) von sozialen Netzwerken verwendet.

      Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite zu erhöhen, sind die Plugins nicht uneingeschränkt, sondern lediglich unter Verwendung eines HTML-Links (sogenannte „Shariff-Lösung“ von c‘t) in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt wird. Klicken Sie auf einen der Plugins, öffnet sich ein neues Fenster Ihres Browsers und ruft die Seite des jeweiligen Anbieters des sozialen Netzwerks auf, auf der Sie (ggf. nach Eingabe Ihrer Login-Daten) das Plugin betätigen können. Dann bekommt dieses seine Funktionalität und es wird unmittelbar eine Verbindung mit den Servern des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt. Dabei werden personenbezogene Daten von Ihnen (u.a. Ihre IP-Adresse und Cookie-ID) an den jeweiligen Anbieter des sozialen Netzwerks (vgl. unten) übertragen und in den USA verarbeitet. Außerdem verwenden die Plugins Cookies. Durch die Plugins werden Ihnen personalisierte Werbung und interessengerechte Inhalte in den sozialen Netzwerken präsentiert. Details zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter des sozialen Netzwerkes auf deren Seiten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte unseren weiteren Hinweisen beim jeweiligen Plugin-Button und den Datenschutzhinweisen der Anbieter:

      Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

      YouTube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

      Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=en

    • Retargeting und Custom Audience Tools
      Facebook Custom Audience: Mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis setzen wir das Analyse-Tool Facebook Custom Audience ein. Mit Facebook Custom Audience können wir Ihnen über Facebook gezielt Werbeinhalte einblenden, wenn Sie Facebook nutzen. Hierzu gleichen wir Ihre E-Mail-Adresse verschlüsselt als Hashwert mit Facebook Ireland Limited ab. Bei einer Übereinstimmung – also wenn Sie mit der gleichen E-Mail-Adresse Facebook nutzen – wird Ihnen auf Facebook Werbung für Gesundheitsnetzwerk Nord-Produkte angezeigt, um Ihnen die optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Facebook Ireland Limited übermittelt Ihre gehashte E-Mail-Adresse an Facebook, Inc. in den USA. Facebook speichert Ihre E-Mail-Adresse für maximal 180 Tage. Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/ und https://en-gb.facebook.com/business/a/custom-audiences. Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=.